Knoblauch-Kartoffeln & Spiegeleier | 11 Punkte – Weight Watchers

150615vegetarischvegan_geeignetww_01_small

Ich habe auf dem Markt unter anderem kleine, junge Kartoffeln und frischen Knoblauch eingekauft. Beim Auspacken kam spontan die Idee, Knoblauch-Kartoffeln zu servieren. Wir waren gespannt wie das wird, wir waren begeistert. Die Zehen werden ganz weich und haben einen feinen, fast schon lieblichen Knoblauchgeschmack. Vielleicht machen wir ein anderes Mal Spinat als Beilage anstelle des Salates. Die Spiegeleier haben gepasst. Zur Abwechslung könnte an ihrer Stelle auch eine Wurst oder ein kräftiges Fleisch serviert werden.

Rezept: Die Knoblauchzehen separiert, aber nicht geschält, in die Bratpfanne mit etwas Öl bei mittlerer Hitze gegeben. Nachdem diese etwas Farbe genommen haben, die Kartoffeln (250g*, im Dampf vorgegart) dazugegeben. Zusammen mit den Knoblauchzehen weiter gebraten, bis sie eine goldene Farbe haben. Mit etwas Salz würzen und auf den vorgewärmten Tellern anrichten. Pro Person zwei Spiegeleier gebraten und neben die Kartoffeln gelegt.
Die Haut von ganz jungem Knoblauch kann mitgegessen werden, etwas ältere kann man ausdrücken oder problemlos schälen.

Vegetarisch: Dieses Gericht ist vegetarisch.
Vegan: Die Spiegeleier weglassen und das Gericht ist vegan.

* Mengenangaben sind immer pro Person wenn im Rezept nicht anders vermerkt.

Ein Kommentar

  1. Hallo zäme
    Mein Partner und ich sind glücklich, dass es diese Vielfalt an wunderbaren Menus gibt, die erst noch wirkungsvoll zum Abnehmen sind. Ganz lieben Dank an Bernhard, welcher sich die Zeit nimmt, die Menus abwechslungsreich zu gestalten und Dank an Sabrina, welche die Fotos aufnimmt und man sieht, wie lecker alles ist.
    Wir sind Fans und geniessen es sehr.
    Margrit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s