Spätzle mit Gemüse | 13 Punkte – Weight Watchers

240815 vegetarisch_geeignetvegan_moeglichww_01_small

Montagmorgen 08.00 Uhr, es ist Wochenanfang aber ich fühle mich gehetzt. Es ist vieles das bei mir herumliegt und erledigt werden will. Mir scheint ich war letzte Woche zu lässig oder auf gut deutsch eine Schlampe. Deshalb muss ein „schnelles Gericht“ in die Pfannen. Der geplante Reis wurde von Sabrina mit dem Kommentar: „Das hatten wir doch schon, warum nicht Spätzle?“ abgeschossen. Wiederwillig (ich hasse mich dafür) verkoche ich vorgefertigte Spätzle, die mit diversen Zutaten serviert werden. Da predige ich die ganze Zeit gegen Convenience Food und mache selbst davon Gebrauch, mit der faulen Ausrede der Menschen im Jahr 2015: „Ich habe keine Zeit, kombiniert mit der Schuldzuweisung an Sabrina.“ Bitte vergebt mir.

Rezept: In einer Bratpfanne eine Omelette aus einem verquirlten Ei, etwas Salz, Pfeffer und getrockneter Petersilie beidseitig gebraten bis das Ei überall gestockt ist. Dann beiseite gestellt und nach dem abkühlen in Stücke von 1-2 cm Kantenlänge geschnitten. Fein geschnittene Zwiebel und gewürfelte Karotten, Peperoni mit wenig Brühe weich gekocht, gegen den Schluss auch noch die Zucchiniwürfeli beigegeben, zu den Omletteschnippseln gegeben und warm gestellt. Jetzt noch den Schinken (50g*) in 1-2 cm grosse Stücke geschnitten, angebraten und den anderen Zutaten zugefügt. Die Spätzle (200g) heiss angebraten, das Ganze gut vermischt und zusammen auf den vorgewärmten Tellern serviert. Dazu einen gemischten Salat.

Vegetarisch: Dieses Gericht ist ohne Schinken vegetarisch.
Vegan: Schinken und Omelette weglassen, Spätzle mit Vollkornteigwaren ersetzen und das Gericht ist vegan.

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.

2 Kommentare

    1. Tatsache: Das Wort Spätzle schreiben wir nur für die Menschen im grossen Kanton. Die Eingeborenen in der Schweiz nennen diese Nahrung „Chnöpfli“.
      LG, Bernhard & Sabrina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s