Steinpilz-Risotto | 10 Punkte – Weight Watchers

011015 vegetarischvegan_geeignetww_04_small

Früh aufgestanden um Yoko zu Sabrina zu bringen. Sie läuft täglich zur Arbeit und hat gerne Gesellschaft durch unseren Hund. Christina ist heute anderweitig beschäftigt und froh, dass Yoko bei uns sein kann. Mein Tagesablauf hat sich dadurch auch verändert. Ich wollte in in der Nähe der Firma unser  Mittagessen einkaufen. Doch der Laden war noch geschlossen, Menü zusammenstellen beim Einkauf damit gestorben. In Gedanken bin ich durch unsere Vorräte im Geschäft, was haben wir um ein Essen zu basteln? Plötzlich die Erleuchtung, da ist doch ein Sack mit schönen getrockneten Steinpilzen der darauf wartet von uns gefressen zu werden. Ein Salat müsste auch noch im Kühlschrank sein. Das macht sogar Freude, Steinpilz Risotto und Salat.

Rezept: Die getrockneten Steinpilze in heisses Wasser eingelegt, ACHTUNG! die Steinpilze aus dem Wasser gefischt aber die Flüssigkeit nicht weggeschüttet. Die Pilze in Stücke geschnitten. Eine Zwiebel fein gehackt , mit dem Risottoreis (80g* trocken) im Topf in wenig Öl glasiert. Die Steinpilze beigefügt, gesalzen, einen Brühwürfel dazu gegeben und wenn vorhanden mit Noilly Prat ablöschen. Ansonsten wenig Pilzwasser zugeben, dann auf kleiner Hitze nach und nach (knapp den Reis deckend) unter ständigem rühren den Rest, nötigenfalls auch etwas Wasser. Ganz am Schluss noch Parmesan (20g) eingerührt. Den fertigen Risotto auf den vorgewärmten Tellern serviert. Wer es sich leisten kann gibt noch Rahm und/oder Butter dazu.

Vegetarisch: Dieses Rezept ist vegetarisch.
Vegan: Ohne Parmesan vegan.

* Mengenangaben sind immer pro Person wenn im Rezept nicht anders vermerkt.

3 Kommentare

  1. Kleiner Tipp: Die Flüssigkeit mit der man das Risotto immer wieder aufgießt, sollte heiß sein, damit der Reis weitergaren kann. Dein Rezept ist klasse, habe ich auch schon zubereitet. 🙂
    LG Detlef von MeinKochen

    1. Das ist absolut richtig und auch so gemacht. Normalerweise mache ich sogar einen Pilzfond. War heute in der Eilr nachlässig beim schreiben. Sorry und Danke dem aufmerksamen Leser. LG, Bernhard & Sabrina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s