Penne mit Gemüsebolognese | 11 Punkte – Weight Watchers

281015ww_03_small

Mein Körper schreit nach Pasta, diesen Wunsch werde ich ihm erfüllen. Er wünscht sich auch eine Bolognese die er – leicht abgeändert – auch erhält. Wir schnippeln noch einige Gemüse in die Sauce damit wir zusätzliches, WW Punkte freies Bauchfüllmaterial bekommen. Dazu kochen wir Vollkornpenne von Barilla und stellen geriebenen Parmesan auf den Tisch. Ich kann es kaum erwarten den dampfenden Teller vor mir zu sehen und Eile sogleich in die Küche damit das Essen um 12.00h auf dem Tisch steht.

Rezept: Zwiebel feingeschnitten und angedünstet. Karotten, Paprika gerüstet und in Würfel geschnitten, mit etwas Brühe aufgesetzt, gegart und mit Salz, Pfeffer und Oregano gewürzt. Knoblauch fein geschnitten und hinzugefügt. Fünf Minuten vor Ende der Garzeit auch noch gewürfelte Zucchini und in Streifen geschnittenen Lauch beigefügt, gegart und warm gestellt. Nebenbei mit gehackten Tomaten (Büchse) mit dem angebratenen Hackfleisch (100g*) gemischt und mit Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano, süssem Paprika, einer Prise Zucker und etwas Bratensauce gewürzt. Penne (70g trocken) in kochendem Salzwasser al dente gegart. Am Schluss die Bolognese mit dem Gemüse vermischt und über die Penne auf vorgewärmten Tellern serviert.

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s