Lamm mit Bohnen & Bratkartoffeln | 6 Punkte – Weight Watchers

101215vegetarisch_geeignetvegan_geeignetww_04_small

Wir machen einen Basteltag. Ein Gemisch aus Kühlschrank und Einkauf, ein durcheinander von Fleisch, Gemüse und Kohlenhydraten. Im Kühlschrank waren noch Pellkartoffeln vom Wochenende und einige Datterini-Tomaten. Dazu habe ich grüne Bohnen, Lammnierstücke, Champignons und frischen Knoblauch gekauft. Ich stelle mir daraus ein Gemisch vor mit mediterranem Geschmack. Hoffentlich habe ich diesen richtig in Erinnerung, Knoblauch, Thymian und etwas Bohnenkraut. Mit dem Fleischfond und dem Saft der Tomaten als köstliche Beigabe.

Rezept: Zuerst die in Scheiben geschnittenen Pellkartoffeln (100g*) in Olivenöl angebraten, mit Salz gewürzt und warm gestellt. Eine Zwiebel und ein paar Knoblauchzehen angedünstet, die zuvor im Dampf gekochten und im Eiswasser abgeschreckten Bohnen hinzugefügt und mit Salz, Pfeffer Bohnenkraut und Thymian gewürzt, in einem Topf anderen Pfanne auf kleinstem Feuer warm gestellt. Die in Scheiben geschnittenen Champignons scharf in Olivenöl angebraten, den Bohnen beigefügt. Dann das gewürfelte Lammnierstück (120g) in  angebraten, mit Salz, Pfeffer und Paprika gewürzt und ebenfalls beigemischt. Die blanchierten und geschälten Datterini-Tomaten im Fleischfond erhitzt, mit der Kelle gepresst damit der austretende Saft den Fond auflöst. Zusammen mit den Bratkartoffeln beimischen und auf vorgewärmten Tellern servieren.

Vegetarisch: Ohne Lamm vegetarisch.
Vegan: Ohne Lamm vegan.

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.
* Seit dem 9. Dezember 2015 kochen & rechnen wir mit SmartPoints.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s