Spätzle mit kasachischem Kohl | 11 Punkte – Weight Watchers

181215vegetarischww_05_small

Gerne koche ich zu grosse Mengen um noch ein Nachtessen oder eine Portion tieffrieren zu können. Dieses Mal war der Grund ein anderer. Bei mir steht mein Mittagessen mit Freunden an, das letzte für das Jahr 2015. Christina ist in einer Weiterbildung und Sabrina alone at work. Mit den Überbleibsel von gestern hat sie schnell ein Essen zubereitet. Kaum Aufwand und doch irgendwie etwas Neues.

Rezept: Der kasachische Kohl (enthält 50g* sauren Halbrahm) war herrlich und wird deshalb heute leicht abgeändert nochmals serviert. Das Kohlgemüse kurz aufgewärmt, auf einem vorgewärmten Teller angerichtet. Darüber die in der Bratpfanne angebratenen und gesalzten Spätzle (120g) gegeben. Als Farbgeber streuen wir Petersilie darüber und servieren dazu einem gemischten Salat.

Vegetarisch: Dieses Gericht ist vegetarisch.

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.
* Seit dem 9. Dezember 2015 kochen & rechnen wir mit SmartPoints.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s