Lamm & Gemüsesauce mit Bohnen | 12 Punkte – Weight Watchers

150116vegetarisch_geeignetvegan_geeignetww_05_small

Wir sind leicht enttäuscht, dass Google unserem Blog kein Doodle gewidmet hat, feiert dieser doch heute seinen ersten Geburtstag. Doch mehr darüber Morgen in der Samstagskolumne. Heute Freitag ist ein Arbeitstag und wir wollen ein Gericht vorstellen. Sabrina hat ein Essen mit Lammfleisch gewünscht und ich habe Lust auf Reis. Daraus haben wir dieses Gericht kreiert das beide Wünsche vereint. Die Sauce ist (leider) sehr vernünftig ohne Wein und ohne Butter erstellt. Bestehend aus gegarten und vermixten Tomaten, Zwiebeln, Karotten und Brühe. Einige Kidneybohnen, gebratene Champignons und geschnetzeltes Lammfleisch machen aus der Sauce ein Essen. Dazu servieren wir einen weissen Reis.

Rezept: Fein geschnittene Zwiebel und fein gehackten Knoblauch in Olivenöl angedünstet. Die Karottelwürfel beigefügt, mit Brühe abgelöscht und köcheln lassen. Sobald sie gar sind ist, gehackte Tomaten beigefügt und mit dem Pürierstab zu einer Gemüsesauce püriert.
Mit Bratensauce, Salz, Pfeffer und Sojasauce abgeschmeckt.
In Salzwasser Reis (180g* trocken) gekocht. Nebenbei die Champignons gerüstet und in Scheiben geschnitten. In einer Bratpfanne bei hoher Hitze angebraten (kaum Öl) und sobald sie Farbe genommen haben warm gestellt. Die Lammnierstücke (400g*) in Stücke geschnitten, mit Sojasauce, gehacktem Basilikum, Salz und Pfeffer mariniert. Dann in zwei Teilen in der Bratpfanne angebraten, mit den Kidneybohnen (insgesamt 240g* Abtropfgewicht) und den Pilzen mit der Sauce vermengt. Die Mischung, sowie den Reis auf vorgewärmten Tellern serviert.

Vegetarisch: Ohne Lamm vegetarisch.
Vegan: Ohne Lamm vegan.

* Mengenangaben sind ausnahmsweise für 3 Personen.
* Seit dem 9. Dezember 2015 kochen & rechnen wir mit SmartPoints.

8 Kommentare

  1. Danke für die Anregung. Das wird nachgekocht, hört sich nämlich echt lecker und ganz nach meinem Geschmack an.

    Glückwunsch zum Bloggeburtstag 🙂

  2. Denn mal alles Gute und noch viel mehr ! Natürlich noch viel mehr von eurem tollen Blog der immer kreativ, bunt und lesenswert, nein liebenswert ist.
    Herzlich Matthias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s