Kartoffel-Champignons-Suppe | 10 Punkte – Weight Watchers

040316vegetarisch_geeignetvegan_geeignetww_05_mit

Es ist nochmals kalt geworden. Deshalb auf zum Suppeneinkauf oder genauer den Zutaten dafür. Ich will etwas einfaches vollmundiges und nehme was immer mich anlacht. Kartoffeln, damit wird die Suppe dickflüssig und samtig, Karotten für die Farbe, Zwiebeln weil ich den Geschmack liebe, Knoblauch haben wir noch vorrätig, die Champignons sehen super frisch aus also ab in den Korb damit und die Petersilie möchte auch gerne mit. Das gibt nicht viele Punkte, also nehme ich zur Abwechslung einen „entrahmten“ Rahm und Speckwürfel. Das wird super, genau das richtige um das schlechte Wetter zu vergessen. So eine Art flüssiger Kartoffelstock.

Rezept: Eine grob geschnittene Zwiebel im Öl angedünstet, fein geschittener Knoblauch und ein Lorbeerblatt beigefügt. Gewürfelte Kartoffelstückchen (200g*), 1-2 geschnittene Karotten beigefügt und mit Brühe deckend aufgefüllt. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarinpulver gewürzt. Das weich gekochte Gemüse mit dem Stabmixer püriert und mit Halbrahm (30ml) verfeinert.
Die Speckwürfel (25g) in einer Bratpfanne angebraten und beiseite gestellt. Zum Schluss die Champignonscheiben unter grosser Hitze angebraten, dann zusammen mit den Speckwürfeln und der frisch gehackten Petersilie vermischt. Die Suppe in die vorgewärmten Teller geschöpft und mit dem Gemisch garniert.

Vegetarisch: Ohne Speckwürfel vegetarisch.
Vegan: Ohne Speckwürfel und Halbrahm vegan.

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.
* Seit dem 9. Dezember 2015 kochen & rechnen wir mit SmartPoints.

6 Kommentare

    1. immer diese Verwirrungen 😉
      ok – kenn mich etwas zu wenig mit denen aus … ist aber auch verwirrend, wenn du das oben reinschreibst …

      trotzdem, ich denke, die wird demnächst nachgekocht am Tisch landen 🙂

    2. Wollte dich nicht verwirren. War nur so ein Tip. Mit Rahm und Butter kann fast jede Suppe verfeinert werden. Als Weight Watcher wird mit diesen Dingen (Fett) gespart. Ich würde gerne davon gebrauchen, nehme unserem Gewicht zuliebe jedoch davon Abstand.
      Liebe Grüsse, Bernhard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s