Penne mit Rucola und Pilze | 13 Punkte – Weight Watchers

100316vegetarisch_geeignetvegan_geeignetww_04_mit

Bei uns gehts heute zu wie in einem Taubenschlag. Von früh bis spät eine Sitzung nach der andern. Wir brauchen dehalb ein Mittagessen das schnell zubereitet ist und uns für die Arbeit kräftigt. Es darf nicht geschehen, dass während einem Gespräch mit Kunden plötzlich mein Magen laut knurrt. Also machen wir Penne mit Rucola, Pilze, mit gerösteten Mandelsplittern, einigen Speckwürfeln und Frühlingszwiebeln die im Kühlschrank liegen und beträufeln das Ganze mit unserem super Olivenöl. Dazu einen schönen gemischten Salat mit hartgekochtem Ei. Dieses Essen wird wahrscheinlich nicht fotogen. Doch es erfüllt den Zweck. In kürzester Zeit zubereitet, schmackhaft, bauchfüllend und nicht dick machend.

Rezept: Die im Salzwasser gekochten Penne (70g* trocken) haben wir mit grob geschnittenem Rucola, in Scheiben geschnittenen und ganz heiss angebratenen Champignons, gerösteten Mandelsplittern (15g) (damit es zwischen den Zähnen schön knackt), braun gebratenen Speckwürfeln (25g) und fein geschnittenen Frühlingszwiebeln gemischt. Darüber einige Tropfen Olivenöl und wer will bestreut das Ganze mit Parmesan und Pfeffer. Dazu einen gemischten Salat mit einer Sauce mit Ei.

Vegetarisch: Ohne Speck vegetarisch.
Vegan: Ohne Speck/Ei vegan.

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.
* Seit dem 9. Dezember 2015 kochen & rechnen wir mit SmartPoints.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s