Spargelsalat mit Ei | 4 Punkte – Weight Watchers

180316vegetarischvegan_geeignetww_05_mit

Für die einen ist es schwierig zu kochen und ihren Geschmack zu treffen. Für andere weniger. Für Sabrina ist es zu dieser Jahreszeit sehr einfach. Man könnte ihr täglich Spargeln und Spargeln und Spargeln… zubereiten. Nun heute werde ich ihr diese nur einkaufen und dann bin ich weg. Heute ist mal wieder ein Mittagessen mit meinen Ess- und Weinfreunden. Das wird wunderbar und die Gewichtszunahme ist einmal mehr garantiert.
Sabrina macht sich einen lauwarmen Spargel Salat. Mit fein geschnittenen Zwiebeln, Balsamicodressing und EI. Leicht und bekömmlich so wie sie das gerne mag.

Rezept: Die Spargeln geschält und in grobe Stücke geschnitten, in Salzwasser mit einer Prise Zucker gar gekocht und abgeschüttet. Dann in die vorbereitete Salatsauce (bei uns Olivenöl, weisser Balsamicoessig, Maggi, Aromat und Feigensenf) gemischt. Die fein geschnittenen Frühlingszwiebeln beigefügt. Das Ganze auf die gerüsteten, auf dem Teller verteilten Lattichblätter geschöpft und mit 1 hart gekochten Ei garniert.

Vegetarisch: Dieses Gericht ist vegetarisch.
Vegan: Ohne Ei ist dieses Gericht vegan.

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.
* Seit dem 9. Dezember 2015 kochen & rechnen wir mit SmartPoints.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s