Paniertes Sesam-Huhn auf Lauch-Sojasprossen Gemüse auf Nudeln – Eurasisch | 14 Punkte – Weight Watchers

240616vegetarisch_geeignetvegan_geeignetww_05_mit

Manchmal frage ich mich selbst woher meine Essideen kommen. Gestern Abend war das heutige Menü einmal mehr ein weisses, leeres Blatt. Heute Morgen wusste ich genau was es geben soll. Ich habe Huhn noch nie so gekocht, auch nie gegessen. Deshalb bin ich im Nachhinein mega erstaunt.  Als Unterlage dämpfte ich ein Gemisch aus Lauch und Sojasprossen, übergossen mit einer Mixtur aus milder Sojasauce, Fischsauce und Chili. Dazu Chinesische-Nudeln die den Geschmack der Sauce angenommen haben. Die mit Sesam ummantelten Hühnerbrüstchen legten wir oben drauf.

Vorbereitung: 
Die Hühnerbrüstchen (165g*) aus dem Kühler genommen, gewaschen, und in Würfel geschnitten.
Den Lauch gut gewaschen und quer und Streifen geschnitten.
Die Chilli entkernt und fein aufgeschnitten.
Die Sojasprossen bereit gestellt.
Die Sesamsamen (10g) in der Bratpfanne ohne Fett(!) angeröstet und auf einen Teller gegeben.
Sesamöl, milde Sojasauce, Salz, Ingwerpulver, Currypulver und Sambal Badjak bereit gestellt.
Wenig warme Brühe vorbereitet.
Die Nudeln (70g trocken) abgewogen.
Das Salzwasser für die Nudeln erwärmt.

Kochen:
Den Lauch mit etwas Brühe auf mittlerer Hitze angedämpft, die Sojasprossen noch kurz beigemischt und warm gestellt.
Die Nudeln ins köchelnde, gesalzene Wasser gegeben.
Die Hühnerbrustwürfel in Sesamölangebraten, mit Salz, Curry und Igwerpulver gewürzt.
Auf die gerösteten Sesamsamen gelegt und darin gedreht bis die Samen an den Fleischstücken kleben.
Den Fond vom anbraten mit Wasser gelöst, die Chilli zugegeben, mildes Soja, Fischsauce und Sambal Badjak zugemischt und kurz köcheln lassen.
In den vorgewärmten Schalen die Nudeln gelegt, mit dem Lauch-Sojagemüse bedeckt,
die Sauce darüber geleert und die Sesam-Hühnchenstücke oben aufgeschichtet.

Vegetarisch: Ohne Geflügel vegetarisch.
Vegan: Ohne Geflügel vegan.

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.
* Seit dem 9. Dezember 2015 kochen & rechnen wir mit SmartPoints.

ww_05_seitlich_mit

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s