Wurstsalat | 11 Punkte – Weight Watchers

220716vegetarischveganww_01_mit

Es ist eine gefühlte Ewigkeit seit wir zum letzten mal einen Wurstsalat zubereitet haben. Dies aus einfachem Grund. Ich mag keine kastrierten (Low Fat ) Würste und die normalen haben zu viele Punkte. Mit einem hohen Gemüseanteil lässt sich das Problem einigermassen lösen. Mit viel Karotten, Paprika, Zwiebeln, Kartoffeln und Mais vermischt sind wir auf eine für uns akzeptable Mischung gekommen. Haben diese auf Kopfsalatblättern angerichtet und glücklich verspiesen. Uns hat’s gepasst.

Rezept
Mise en Place:
Karotten geschält, Paprika entkernt, dann in etwa gleich grosse Stücke geschnitten.
Zwiebeln geschält und gehackt.
Einige kalte Pellkartoffeln (60g) geschält und in Würfel geschnitten.
Das Grün der Frühlingszwiebeln fein geschnitten.
Einen Kopfsalat in einzelne Blätter zerlegt und gewaschen.
Eine kleine Büchse Mais (50g) geöffnet und abgetropft.
Die Würste (100g) in Scheiben geschnitten.
Die Salatsauce vorbereitet.

Kochen:
In einer Pfanne die Paprika, Zwiebeln und Karotten in wenig Brühe garen, abkühlen
und mit den anderen Zutaten in der Salatsauce vermischen. Auf den Salatblättern anrichten.  

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.
* Seit dem 9. Dezember 2015 kochen & rechnen wir mit SmartPoints.

ww_01_seitlich_mit

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s