Sommersalat | 7 Punkte – Weight Watchers

260816vegetarischvegan_geeignetww_05_mit

Schnell war mir heute wichtig denn ich hatte einiges um die Ohren. Salat war das erste das mir in den Sinn kam. Auch das Einkaufen dafür ist rasch erledigt, schöner Kopfsalat durfte in den Einkaufskorb, einige Eier junge Zwiebeln, Estragon habe ich im Garten, Paprika, je eine kleine Büchse Mais und Indianerbohnen und die restlichen Zutaten sind zu Hause. Von allem eine grosse Schüssel, punktemässig fällt da nichts aus dem Rahmen.

Rezept

Mise en Place:
Karotten geschält, Paprika entkernt, dann in etwa gleich grosse Stücke geschnitten.
Zwiebeln geschält und gehackt.
Pro Person 1 Ei hartgekocht.
Das Grün der Frühlingszwiebeln fein geschnitten.
Einige Estragonblätter von den Stengeln gezupft.
Einen Kopfsalat in einzelne Blätter zerlegt und gewaschen.
Eine kleine Büchse Mais (70g) geöffnet und abgetropft.
Eine kleine Büchse Indianerbohnen (70g) geöffnet und abgespült.
Die Salatsauce vorbereitet.

Kochen:
In einer Pfanne die Paprika, Zwiebeln und Karotten in wenig Brühe garen, abkühlen und mit den anderen Zutaten in der Salatsauce vermischen. Auf den Salatblättern anrichten.
Mit den geviertelten Eiern garnieren.

Vegetarisch: Dieses Gericht ist vegetarisch.
Vegan: Ohne Ei ist dieses Gericht vegan.

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.
* Seit dem 9. Dezember 2015 kochen & rechnen wir mit SmartPoints.

ww_05_seitlich_mit

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s