Olma-Kalbsbratwurst, Gemüse & Nudeln | 14 Punkte – Weight Watchers

171016vegetarisch_geeignetvegan_geeignetww_02_small

Wie jedes Jahr besuchte Sabrina die Olma und bringt uns als Feriensouvenir die (wie sie sagt) einzig richtigen Bratwürste mit. Die Olma ist unsere grosse Landwirtschafts-Messe in St. Gallen und die Würste sind wirklich gross und grossartig. Leider gibt es diese bei uns nicht am Stück, aber trotzdem geniessen wir diese geschmackvolle und punktereiche Wurst in vollen Zügen. Wir braten sie in Scheiben in der Pfanne an und mischen sie zusammen mit Teigwaren und Gemüse. Natürlich ist es eine Schande solche Prachtexemplare zu zerschneiden, doch wir müssen uns dem Abnehmen zu liebe damit zufrieden geben dass es pro Person nur 2/3 einer Wurst gibt..

Rezept: Die in Würfel geschnittenen Karotten, sowie eine fein geschnittene Zwiebel in der Bratpfanne im Olivenöl gedünstet, mit Safran, Pfeffer, Salz gewürzt, die TK-Erbsen dazu gegeben und warm gestellt. Die Teigwaren in Salzwasser gekocht, abgeschüttet und das Gemüse darunter gemischt. Nebenbei die in Scheiben geschnittenen Bratwürste (100g pro Person) auf beiden Seiten goldbraun angebraten und unter das Ganze gemischt. Auf vorgewärmten Tellern und mit einem grünen Salat an einer Eier-Salatsauce serviert. Wer mag streut noch Parmesan über das Essen.

Vegetarisch: Ohne Bratwurst vegetarisch.
Vegan: Ohne Bratwurst/Ei vegan.

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.

Ein Kommentar

  1. Das sieht super lecker aus, ich sehe ihr verwendet auch schöne kleinere Nudeln. Ich mache das auch sehr gerne , dann gibt es ein paar mehr 😉 Nicht nur der Bauch, auch der Kopf soll ja zufrieden sein 😉 LG Malou

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s