Nudeln mit Champignons-Morchel-Sauce | 14 Punkte

251116vegetarischvegan_geeignetww_05_mit

Seit Rahmsaucen bei uns ein Tabu sind verkoche ich kaum noch Morcheln. Da ich jedoch noch immer von diesen kleinen und schmackhaften getrocknete vorrätig habe werden sie heute mit unserer Rahmersatz Sauce aus Frischkäse light serviert. Dazu noch Champignons, eine Kombination die mir gefällt. Diese bekamen wir zum ersten mal in Besancon seviert. Es ergibt sich von der Konsistenz her eine spannende Mischung mit dem fleischigen frischen und den eingeweichten Pilzen. Auch für das Auge ein erfreulicher Anblick.

Rezept: Die in heissem Wasser etwa 30 Minuten eingeweichten Morcheln mit einem Löffel in ein Sieb geben und gut abspülen um allenfalls vorhandenen Sand zu entfernen. Das Morchelwasser behalten und in einem kleinen Topf reduziert. Den Morchelsaft mit Frischkäse (50g* bis 5% Fett) verrührt, mit Salz und Fond von Liebig abgeschmeckt und beiseite gestellt.
Die in Scheiben geschnittenen Champignons in einer heissen Bratpfanne angebraten, dann beiseite gestellt. Eine fein geschnittene Zwiebel angedünstet, die frisch geschnittene Petersilie beigefügt, die Morcheln dazu gegeben, auf mittlerer Hitze erwärmt, die Champignon ebenfalls beigegeben.
Teigwaren (90g trocken) in kochendes Wasser gegeben, sobald diese al dente sind das Wasser abgeschüttet und die Sauce dazu gegeben. Dann auch die Pilze, sowie die Petersilie beigefügt. Auf den vorgewärmten Tellern serviert. Dazu einen gemischten Salat. 

Vegetarisch: Dieses Gericht ist vegetarisch.
Vegan: Ohne Milchprodukte ist dieses Gericht vegan.

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.
* Seit dem 9. Dezember 2015 kochen & rechnen wir mit SmartPoints.

ww_05_seitlich_mit

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s